Pannkoke Flachglastechnik GmbH - Logo

Vakuumhebegeräte Service
Pannkoke Flachglastechnik GmbH

Wir führen jährlich von der Berufsgenossenschaft (siehe BGR 500, Abschnitt 2.8, Kapitel 3.1.5.2 Regelmäßige Prüfungen - siehe ab Seite 73 bis 90 bzw. Seite 87) vorgeschriebene Prüfung von Vakuumhebegeräten in unserem Werk oder bei Ihnen vor Ort aus. Gemäß den Forderungen der Sicherheitsnorm EN 13155 werden die Geräte Punkt für Punkt geprüft. Wir sehen uns die Geräte nicht nur an, wir testen auch die Belastbarkeit bzw. die Tragfähigkeit der Sauger.

In unserem Werk haben wir die Möglichkeit den Belastungstest bis zu einem Gewicht von 3000 kg und den Abmessungen von 4 x 2 m Praxis gerecht durchzuführen.

Bei Ihnen vor Ort prüfen wir die Tragfähigkeit einzelner Sauger und nicht die Tragfähigkeit des ganzen Gerätes mit einer von uns speziell für diese Tests entwickelten mobilen Saugertestvorrichtung.

Wir haben das Wissen und die Erfahrung von fast 50 Jahren, damit die Gerätsicherheit wirklich gewährleistet werden kann.

  • Testen von Tragfähigkeiten von Saugern
  • Reparatur von Vakuumhebegeräten
  • Reparatur von Handsauggriffen (Power-Grip)

Sie können von uns auch allgemeine Informationen und Testberichte erhalten:

  • Allgemeine Informationen zu Vakuumhebegeräten
  • Worauf sollten Sie beim Neukauf eines Vakuumhebegerätes achten
  • Testergebnisse der Fachhochschule Kiel – Vakuumtechnik
  • Schulungen für den Umgang mit Vakuumhebegeräten

Pannkoke Vakuumheber

Pannkoke Vakuumheber

Pannkoke Vakuumheber

Pannkoke Vakuumheber

Pannkoke Vakuumheber