Vakuumhebegerät 7005-ADS/E für die Produktion und Werkstatt

Mit dem Vakuumhebegerät 7005-ADS/E können Sie sehr lange schmale Streifen bis zu 400 kg bewegen. Die Last kann um +/- 90 Grad gedreht und/oder um 90 Grad geschwenkt werden. Die Dreh- und Schwenkbewegung erfolgt manuell. Für den Schwenkbereich stehen alle 15 Grad Einrastpunkte zur Verfügung.

Das Vakuumhebegerät 7005-ADS/E ist mit einer Energieausfallüberwachung für die Druckluft und einem Kontrollvakuummeter für das Vakuum ausgerüstet. Bei Vakuumunterschreitung erfolgt eine akustische Warnung.

Das Vakuumhebegerät 7005-ADS/E verfügt über ein 1-Kreis-Vakuumsystem.

Der Saugerabstand ist durch Verschieben der Tragrohre veränderbar.

Durch einfaches Austauschen des Unterteils kann das Vakuumhebegerät 7005-ADS/E jederzeit in ein Vakuumhebegerät 7005-DS oder Vakuumhebegerät 7005-DSG umgerüstet werden.

Durch Austauschen des Aufhängerahmens kann das Vakuumhebegerät 7005-ADS/E jederzeit in ein netzbetriebenes Vakuumhebegerät Kombi 7001-ADS oder in ein Akku-Vakuumhebegerät Kombi 7011-ADS umgerüstet werden.

Die Vakuumerzeugung erfolgt über eine druckluftbetriebene Saugluftdüse nach dem Venturi-Prinzip, deshalb nennen wir diese Vakuumhebegerät auch Venturi-Geräte. Ein Venturi-Gerät besteht aus dem Tragrahmen mit den Vakuumsaugern sowie einer druckluftbetriebenen Saugluftdüse (Enjektor) und bildet so ein vollkommenes Vakuumhebegerät.

Pannkoke Vakuumheber

Pannkoke Vakuumheber

Pannkoke Vakuumheber

Pannkoke Vakuumheber

Pannkoke Vakuumheber